Blog

ein Webangebot von rotering-net.de

Atomgurken @ 74dd0cc2

Statistiken sind etwas feines. Leider liefern die Statistiken meines Webhosters nicht die Suchanfragen, mit denen Benutzer auf meine Website gelangt sind. Ich habe jedoch heute ein kleines Tool entdeckt, was mir im speziellen die Google-Suchanfragen aus den Server-Logfiles herausfiltern kann. Da habe ich dann sogleich mal die Logfiles der letzten Monate des emc-Forums durchlaufen lassen. Und hier nun also das Kuriositätenkabinett, was Internetbenutzer schon immer von Google wissen wollten …

Platz 10 geht an den Orthographiekünstler auf der Suche nach einer „Gurkenschneidemaschiene“. Also ich nenne sowas einen Gemüsehobel, aber vielleicht ist ihm die Produktionsleistung dieses Instruments nicht ausreichend für seinen Gurkenkonsum.

Platz 9 belegt der Hardcore-Chatter, dessen Kontaktliste vermutlich die Erde-Mond-Distanz problemlos ausfüllen könnte. Muss er sich nicht wundern, wenn dann 250 Chatfenster gleichzeitig aufspringen. Oder wie sonst ist die Suchanfrage „Skype zuviele Fenster“ zu erklären?

Platz 8 teilen sich zwei Esoteriker, die Google anscheinend mit einem Orakel verwechseln. Ich frage mich, ob Google das Rätsel „es ist eine süße zauberfrucht“ lösen und eine kritische Abschätzung für „screenhunter besser als“ treffen konnte.

Platz 7 geht an den Klassenclown, der womöglich nach seinem ehemaligen Schulkameraden aus Hamburg sucht. Vielleicht hätte er sich mal den Namen merken sollen, dann müsste er jetzt nicht nach „der hohle strohkopf, hamburg“ suchen.

Platz 6 ergattert sich der Terrorist Al-Bum, der momentan auf der Suche nach der sagenumwogenen „Atomfusionsbombe“ ist.

Platz 5 belegt der bemitleidenswerte Haustierbesitzer, der Google wohl mit einer Anlaufstelle für Vermisstenmeldungen verwechselt hat: „gira deutscher schäferhund wurde geklaut hat ihn jemand gefunden“

Platz 4 geht an die Power-Emanze, die wohl noch abschreckendes Material für ihr Anti-Männer-Seminar sucht: „blöde männergesichter“ finden sich übrigens bei Bedarf auch oben links in der Ecke.

Platz 3 sichert sich der DAU, der Bemerkenswertes an seinem Computer festgestellt hat. Da speichert er schon seit 10 Jahren ohne Probleme Datei um Datei auf die Festplatte, und dann das: „Speicherplatz der C-Platte wird weniger“. Einfach unerklärlich.

Platz 2 belegt ungewöhnlicher Weise eine Zahl, nämlich „74dd0cc2“. Und im Gegensatz zu den vorigen Platzierungen war das kein Einzelfall. Ganze 18-mal wurde nach dieser magischen Zahl gesucht. Ich überlasse es dem geneigtem Leser nach der Erklärung für diese sonderbare Zahl zu suchen.

Platz 1 geht schließlich an die zwei Hardcore-Deppen, die nicht nur herausragenden Scharfsinn beweisen, wenn sie bei Google nach „google“ suchen, sondern auch eine bemerkenswerte Ausdauer, dass sie auf Seite 100-was-weiß-ich auf einen Link zum emc-Forum stoßen. Respekt!

Aus Jugendschutzgründen außerdem noch außer Konkurrenz die Suchanfrage nach „oooooh jaaaaaaa“. Das überlasse ich lieber den qualifizierten Aufklärungssendungen.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Der, die, das … So lange es Blogs gab, so lange gab es den Streit, ob es nun im Deutschen der oder das Blog heißen muss. Jetzt hat der Duden entschieden ... Äh, Pardo...
Wurden die Teletubbies in Deutschland verboten? Bei einer kürzlichen Arbeitsphase kamen einige Mittelstufenschüler in unmittelbarer Nähe zum Lehrerplut über ihre Kindheitsserien ins Gespräch. Einem ...
Alte, ungenutze Nutzerkonten werden gelöscht Seit ich den Blog vor etwa 8 Jahren eröffnet habe, gab es immer mal wieder Wellen, in denen massenhaft Nutzerkonten angelegt wurden. Die Mehrzahl davo...
Strom kommt aus der Steckdose und Wissen aus Googl... Gestern hatte ich ein eher spezielles Computerproblem. Ich habe also Google befragt, ob vielleicht schon mal jemand ein ähnliches Problem hatte. Der e...

2 Kommentare zu „Atomgurken @ 74dd0cc2“

  1. Gravatar von Axel

    Axel schrieb am 2008-03-09 um 08:55 Uhr:

    Einiges kommt mir irgendwie bekannt vor, anderes ist mir neu und zum Schmunzeln. Hast du vielleicht irgendwo im Forum eine Anleitung zum Bau einer Atomfusionsbombe? Alles nur Tarnung im Forum. 😆

    Zu einzelnen Platzierungen …

    # 10: Das hat bestimmt etwas mit Cathys Scrollrad zu tun, was mal im Forum erwähnt wurde. War ja immer so schön laut im Skype, was Punkt 9 erklärt

    # 9: Demzufolge hat man im Skype zuviele Fenster offen, öffnet eine weiteres und googelt man lieber nochmal, wie man dieses Problem beseitigen kann.

    #5: Der Hund eines Bekannten hieß Gira. Leider zu spät gefunden. Er lebt nicht mehr!

    #4: Hmm, das erinnert mich an den Thread im EMC, mit den Gefühlsausdrücken. Ich entschudlige mich nachträglich, dass ich mir die Haare nicht kämmte auf den Fotos.

    #2: Selbe Suchanfrage hatte ich kürzlich bei mir im Blog. „Drum prüfe wer dein Passwort findet“

    #1: Es kann ja nie verkehrt sein, sich zu vergewissern, ob Google wirklich Google ist. Verständlich, nach der Verwirrung um Area 51 und die Frage nach der Existenz.

    Soviel dazu, ich hätte da noch ein paar Suchstrings von meiner Seite.

    Aktuell: Musik mit Uru (/makememusic)

    Ansonsten die einsamen Spitzenreiter: Beweisbilder Fremdgehen, Klingelpyramide und er hat einen Ordnungsfimmel. Ich wusste ja schon immer, das ich im Besitz von Beweisbildern bin. Halte eben nichts von Verschwörungen und poche auf Fakten. *gg*

    [ Permalink ]

  2. Gravatar von Catherine

    Catherine schrieb am 2008-04-11 um 12:58 Uhr:

    Zu Punkt 10 kam mir doch auch gleich meine Gurkenschneidemaschine in den Sinn 😉
    welche ich schon seit langem nicht mehr besitze. Auch Altlasten müssen irgendwann entsorgt werden.

    74dd0cc2 hatte dies nicht mit meinem PC-Absturz oder Format C zu tun? Ich mag mich zwar nicht mehr genau daran erinnern, aber ich könnte fast darauf die Hand verwetten.

    Was mich verwundert, keine Smilies anfragen? Keine Guccistiefel anfrage ?

    Liebe grüsse Catherien

    [ Permalink ]

Einen neuen Kommentar schreiben:


Sie können folgende XHTML-Tags in Ihrem Kommentar verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Hinweistext ...